Coronavirus

Das Amtmann-Schroeter-Haus öffnet vorsichtig wieder seine Türen

Stand 23.09.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das COVID-19-Virus, wird das Amtmann-Schroeter-Haus wieder für einige Gruppen geöffnet. Unter Einhaltung des gültigen Hygienekonzeptes können kleine Gruppen ihre Veranstaltungen wieder durchführen. Die jeweiligen Teamleiter werden Sie über den aktuellen Stand informieren.

Information und Beratung wieder möglich

Stand 30.06.2020

Unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Umgang mit dem Coronavirus kann der Senioren- und Pflegestützpunkt im Landkreis Osterholz wieder persönliche Beratung im Amtmann-Schroeter-Haus anbieten. Ihre Ansprechpartnerin ist Petra Möck.

Soziale Kontakte sind wichtig, besonders für alleinlebende ältere Menschen.
Um Ihnen Gelegenheit zu geben

  • für ein persönliches Gespräch
  • für Beratung und Information zu  allen Bereichen der Lebens- und Alltagsbewältigung
  • Vermittlung von Einkaufshilfe

sind wir von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montags, Dienstag und Donnerstag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter 04298/6399.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Per E-Mail (ash@amtmann-schroeter-haus.de) erreichen Sie das ASH jederzeit.

Wir wünschen uns, dass von unserem Angebot rege Gebrauch gemacht wird und wir dadurch ein wenig dazu beitragen zu können, dass Sie sich nicht so alleine zu fühlen in dieser Zeit.


Bleiben Sie gesund.

Ihr Team vom Amtmann-Schroeter-Haus