Aktuelles

 

Unser Monats-Programm für September und Oktober gibt es zum Download und zum Ausdrucken durch einen Klick auf den entsprechenden Link.

 

Seminarreihe „Sicher mobil 50 +“

Dozent: Gerhard Kreie, ADAC

Dienstag, 15.10.2019, Freitag, 18.10.2019
Dienstag, 22.10.2019, Freitag, 25.10.2019,
jeweils von 10.00 – 11.30 Uhr
Es sind vier zusammenhängende Termine.
Der Eintritt ist frei. Wir bitten jedoch um eine Spende in Höhe von 3,– €
Veranstaltungsort: Amtmann-Schroeter-Haus, Lilienthal
Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 04298/6399 oder ash@amtmann-schroeter-haus.de
Mobil sein, heißt Kontakte pflegen, Besorgungen erledigen, Reisen unternehmen und neue Erfahrungen sammeln – kurz gesagt: selbstständig und aktiv am Leben teilnehmen. Doch mit zunehmendem Alter fallen einem manche Dinge mitunter nicht mehr ganz so leicht. Sei es den Überblick im wachsenden Verkehrsaufkommen zu behalten, die neuen Techniken und Fahrerassistenzsysteme zu bedienen oder neue Regelungen und geänderte Vorschriften zu überblicken. Diese und viele weitere Fragen wie bspw. wie bin ich im Straßenverkehr besser sichtbar, was lenkt mich ab oder wie steht es um meine Gesundheit und Beweglichkeit werden in den Veranstaltungen des ADAC thematisiert und in kleinen Gruppen diskutiert.
Einen Flyer zum herrunterladen gibt es hier.

 

Fitness im Alltag

mit den Sporttrainerinnen Ilke Kahl und Martina Waeber
Donnerstag, 17. Oktober um 19:00 Uhr
im Heiner-Haase-Saal am Amtmann-Schroeter-Haus
Der Eintritt ist frei, wir bitten jedoch um eine Spende für das Amtmann-Schroeter-Haus in Höhe von z.B. 4,- € / Person.
Um Anmeldung wird bis zum 15. Oktober gebeten, bei Telse Schulze Tel. 04298-30161 oder E-Mail telse.schulze@t-online.de
oder im Amtmann-Schroeter-Haus, Tel.: 04298/6399 oder ash@amtmann-schroeter-haus.de

So einfach und selbstverständlich wie das tägliche Zähneputzen!
Wer möchte es nicht, im fortgeschrittenen Alter körperlich fit bleiben oder sogar noch etwas fitter werden? Oder wie können wir durch Bewegung Krankheiten oder chronischen Schmerzen vorbeugen oder sogar verhindern?
Was können wir dafür in unserem ganz normalen Alltag tun?
Antworten auf diese Fragen werden uns die Sporttrainerinnen Ilke Kahl und Martina Waeber von die fitmacher.com in Theorie und Praxis vorstellen.
Bequeme Kleidung, die Bewegung zulässt, und warme Socken sind für den praktischen Teil von Vorteil!
Einen Flyer zum herrunterladen gibt es hier.

 

Trauersprechstunde im Amtmann Schroeter Haus
Die Trauersprechstunde ist ein Angebot für Menschen, die einen schweren Verlust erlitten haben. Sie findet jeden letzten Mittwoch im Monat von 10.00 – 12.00 Uhr im Amtmann-Schroeter-Haus statt.
Kontakt: Bärbel Techentin-Bohn
Telefon: 04298/6991376
Mobil: 0176/55115167

 

 

Bürgersprechstunde des Seniorenbeirates

Das Amtmann-Schroeter-Haus und der Seniorenbeirat der Gemeinde Lilienthal kooperieren schon viele Jahre sehr eng miteinander. So tagen die Arbeitsgruppen des Seniorenbeirates regelmäßig im Amtmann-Schroeter-Haus.
In diesem Jahr wird der Seniorenbeirat der Gemeinde Lilienthal und der Senioren-und Pflegestützpunkt Niedersachsen gemeinsam regelmäßig eine Bürgersprechstunde durchführen. Die Termine werden in der Presse und an dieser Stelle bekanntgegeben. Die nächste Bürgersprechstunde des Seniorenbeirates und Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen wird von Frau Renate Bähr und Frau Petra Möck am 01. 11. 2019 von 10.00 bis 12.00 Uhr hier im Amtmann-Schroeter-Haus angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Einen Flyer gibt es hier.